Bringe Deine Fotoskills auf ein neues Level
Bringe Deine Fotoskills auf ein neues Level

Bringe Deine Fotoskills auf ein neues Level

Training: Immobilienfotografie mit dem Smartphone – work smart and/not hard

Ja, es gibt sie. Sogar häufiger als gedacht. Nichts gegen Smartphonefotos. Sie sind nicht per se erstmal schlechter als „normale“ Kameras. Sie haben sogar ihre spezifischen Vorzüge.

Aber so einfach es ist, schnell aus der Hüfte zu schießen, so einfach ist es auch, diese zu verhunzen. Das gibt es mehr als genug in den Immoscouts, -welts und maklereigene Ausschreibungen auf dieser Welt.

Dabei ist es mit wenigen, einfachen, aber sehr wirkungsvollen Tipps und Hilfen schon getan. Zwei Schritte sollten dabei wesentlich sein:

  1. Allgemeine Hinweise für Immobilienfotografie, die anwendbar sind, egal welches Kamerasystem man verwendet. Vorgaben und best practice Beispiele finden sich beispielsweise im Bildaufbau und in der Bildkomposition
  2. Spezielle Hinweise für Smartphonefotos: die richtige Belichtung, den richtigen Fokus finden und vor allem schräge Fotos und kippende Linien vermeiden.

Sowohl zum Punkt 1 als auch 2 gebe ich in einem online Training (oder in Präsenz, wenn das wieder möglich und gewünscht ist) Inputs, Anregungen und praktische Tipps, anschaulich durch zahlreiche Beispielfotos erläutert.

Weitere Infos sind hier zu finden. Das Training kann ich gerne inhouse, also für einen Kunden exklusiv durchführen und kann hierbei auch auf individuelle Fragen eingehen. Lass uns einen Termin für Dich und Dein Team finden und Deine Wünsche klären.

Mail oder Anruf genügt. Ich freue mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.