Aris Alpha Fotografie
Über mich

Über mich

Ich war/bin

Ja, ich muss es zugeben. Damals hatte der Beruf noch den Ruf und die Anerkennung des ehrbaren Kaufmanns. Und es hat sich noch mehr geändert. Denn damals gab es sowas wie:

  • Dispostempel
  • überhaupt ganz viele Stempel
  • Eurocheque Codierdrucker
  • ganz viele Papierbelege und Vorlagen, besonders beliebt waren händisch ausgefüllte Überweisungsbelege
  • ewig viele Kontoauszugsbelege
  • Mikrofiche Ansichtsgeräte
  • Panzerglasscheiben vor dem Schalter (in Covid Zeiten eigentlich ganz brauchbar…)

Ja. Mit „ph“. So alt bin ich schon.

Diplom-Geograph mit den Schwerpunkten öffentliches Recht und Politik an der Uni Gießen. Im einzigen vorzeigbaren historischen Gebäude in Gießen, das neue Schloss.

Die Diplomarbeit hatte das Thema Tourismus, konkret an einem Beispiel in Thailand.

Geblieben ist mir vom Studium vor allem die Lust am Reisen, Neues zu entdecken und ich lese sehr gerne Bücher von oder über Entdecker.

Übrigens bin ich schon so alt, dass ich meine erste Karte, die ich für das Vordiplom brauchte, tatsächlich noch mit Tusche gemalt habe.

Im Rahmen meines Hauptberufes war ich einige Jahre verantwortlich für alle Corporate Event der Organisation. Das beinhaltete vor allem Fachtagungen, Preisverleihungen, Jubiläen, Boardmeetings, Konferenzen und alle größeren Veranstaltungen. Insofern weiß ich, wie ein Eventmanager tickt, wie Events ablaufen und bin damit ein geeigneter Gesprächs- und Fotopartner.

In meiner aktuellen Position als Leiter Bildungsformate und -medien eines Weiterbildungsdienstleisters beschäftige ich mich vornehmend mit allen Aspekten des digitalen Lernens. Ob Lern-App, Webinare, E-Learnings oder Podcasts, als Profi weiß ich, wie man Bildung konzipiert und transportiert. Deswegen bin ich als Trainer ebenfalls ein idealer Partner.

Wer fotografiert eigentlich nicht mit Leidenschaft?

Das abgedroschene Statement trifft dennoch zu. Meine Leidenschaft ist das Fotografieren mit allen Sinnen und Belangen. Von der Planung und Vorbereitung über das Shooting bis zum endgültigen Ergebnis. Dabei finde ich aus verschiedenen Gründen Immobilien, Hunde (bin selbst Hundebesitzer) und Events besonders spannend.

Aris Alpha Fotografie existiert als nebenberufliches Gewerbe seit September 2019.

.

Ich bin Hundefan und Herrchen der #labradorameise.

Einige meiner Fotos sind über diese Stockfotoagenturen verfügbar:

www.gettyimages.de/

EyeEm

Adobe Stock